Zur Unterstützung des Bereichs Kreativmanagement/Entwicklung besetzen wir am Standort Goslar zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position

Techniker (m/w/d) Konstruktion und Entwicklung

Mit Dornbracht und Alape vereint die Dornbracht Group zwei Premiumanbieter für Bad und Küche. Der Claim „Premium Solutions for Interior Architecture“ ist für uns Anspruch und Inspiration zugleich. Dornbracht steht als Premiummarke für Designarmaturen und -accessoires in Bad/Spa und Küche. Hightech und Handarbeit, Design und Digitalität, Standorttreue „Made in Germany“ und globales Handeln vereinen sich in diesem Familienunternehmen. Alape bietet individuelle Waschplatzlösungen
für den privaten und halböffentlichen Raum. Glasierter Stahl in Kombination mit weiteren hochwertigen Werkstoffen ermöglicht das individuelle Design für ein architektonisch geprägtes Umfeld. Die Begeisterung für innovative Technologien sowie Manufakturqualität auf höchstem Niveau wird in der Group von mehr als 1.000 Mitarbeitern tagtäglich gelebt.

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung für neue Entwicklungen im Bereich der Waschplatzgestaltung aus glasiertem Stahl und anderen am Waschplatz eingesetzten Materialien
  • Entwicklung und Konstruktion von Einzelteilen und Baugruppen
  • Selbständige Abstimmung mit internen Fachbereichen
    (z.B. Produktion) und Fremdfirmen
  • Erstellung von Montageanleitungen
  • Begleitung und Dokumentation von
    Zertifizierungsprozessen
  • Verwalten von 3D-Modellen, Baugruppen und Zeichnungen in einem PLM-System
     

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Technikerausbildung (z. B. im Bereich Holztechnik oder Metalltechnik) oder erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
  • Erfahrung im artverwandten Umfeld (Architektur, Innenarchitektur, Design); mit Werkstoffen und Aufgabenstellungen aus der Küchen- und/oder Sanitärindustrie
  • Mehrjährige Berufserfahrung; Mittelstands-Bezug
  • Vertrautheit mit den am Waschplatz verwendeten verschiedenartigen Werkstoffen und deren Gegebenheiten/ Möglichkeiten (Stahl, Holz, Glas, Stein etc.)
  • Gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit MS Office-Produkten und CAD, idealerweise Solid Works
  • Gute Englischkenntnisse 
  • Systematische, zielorientierte Arbeitsweise
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Alape GmbH
Karin Schwerdtner, Personalmanagement, Am Gräbicht 1-9, D-38644 Goslar
Telefon +49 (0) 5321 558-110, https://www.alape.com